Stellenblatt.de Logo

Aktuelle Stellenangebote aus allen Bereichen
des öffentlichen Dienstes.

Anzeige schalten

Leiterin / Leiter Geschäftsbereich Finanzen


Die Stadt Wolfsburg (125.000 Einwohnerinnen und Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen 

 

LEITERIN / LEITER 

GESCHÄFTSBEREICH FINANZEN 

 

Zu Ihren Aufgaben gehören: 

Leitung des Geschäftsbereiches mit den derzeitigen Abteilungen Haushalt / Zentrales Controlling / Betriebswirtschaftliche Entwicklung, Stadtkasse, Steuerwesen, Rechnungswesen und Grundbesitzabgaben sowie der Stabsstelle Konzern- und Grundsatzangelegenheiten mit insgesamt ca. 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 

 

Ihre Leitungsaufgabe umfasst u. a.:

  • Vorbereitung von finanz- und haushaltswirtschaftlichen sowie steuerrechtlichen Grundsatzangelegenheiten
  • Koordination der Aufstellung des Haushaltsplanes, Jahresabschlusses und kommunalen Gesamtabschlusses
  • Koordination der laufenden Haushaltsbewirtschaftung durch zentrales Controlling 
  • Steuerung und Begleitung der städtischen Beteiligungen
  • Liquiditätsentwicklung und -management
  • Erarbeitung bzw. Prüfung von Beschlussvorlagen an die politischen Gremien 
  • Verantwortliche Mitarbeit an Veränderungs- und Optimierungsprozessen
  • Teilnahme an Sitzungen politischer und sonstiger Gremien 

 

Ihr Profil: 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Mehrjährige Berufserfahrung aus dem Bereich der Finanzen einer öffentlichen Institution
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie hohe soziale Kompetenz 
  • Möglichst gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit SAP R/3 (FI, CO)
  • Problemlösungskompetenz, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Hohes Maß an Entscheidungs- und Verantwortungsbereitschaft
  • Kenntnisse und Engagement in Fragen der Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern und der Vereinbarkeit von Familien- und Erwerbsleben
  • Bereitschaft, den Geschäftsbereich auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten zu vertreten 

 

Die Einstellung erfolgt zum nächstmöglichen Termin je nach persönlichen Voraussetzungen bis zur Besoldungsgruppe A 16 / Entgeltgruppe E 15 TVöD. Bei Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist auch eine Einstellung / Übernahme in das Beamtenverhältnis möglich. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt derzeit 39 Stunden für Beschäftigte und 40 Stunden für Beamtinnen / Beamte. Schwerbehinderte und Schwerbehinderten gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Wolfsburg ist bestrebt, den Frauenanteil in Führungspositionen zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Die Bereitschaft, den Wohnsitz in Wolfsburg zu nehmen, ist gewünscht. 

 

Werden Sie Teil der Erfolgsgeschichte Wolfsburgs! 

In seiner jungen Geschichte hat sich Wolfsburg zu einer ebenso lebenswerten wie erfolgreichen Großstadt entwickelt. Die Stadt ist einer der wichtigsten Standorte für Wirtschaft, Forschung und Innovation des Landes. Und Wolfsburg wächst weiter: Stetig steigt die Zahl der Menschen, die in Wolfsburg leben, arbeiten und ihre Freizeit verbringen. Sie machen Wolfsburg zu einer lebendigen und weltoffenen Stadt. Und für sie schafft die Stadt Wolfsburg stetig neue Wohngebiete. Kitas, Bildungs-, Freizeit- und Kulturangebote nach hohen Standards. Wolfsburgs Faszination liegt in seiner Vielfalt. Es gibt viel zu entdecken und zu gestalten (www.wolfsburg.de). 

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 01.07.2017 an die 

 

Stadt Wolfsburg 

Geschäftsbereich Personal 

Postfach 10 09 44
38409 Wolfsburg 

 

Für Rückfragen steht Ihnen
Herr Erster Stadtrat Werner Borcherding unter der Telefonnummer 05361 28-1742 gern zur Verfügung. 


Stelleninformationen
Anbieter Stadt Wolfsburg
Dienstort Wolfsburg
Vergütung bis A 16 BBesG bzw. EG 15 TVöD
Arbeitszeit Vollzeit
Befristet nein
Beginn sofort
Bewerbung 01.07.2017 (Enddatum)

Ihre Bewerbung an:

Stadt Wolfsburg - Geschäftsbereich Personal
Postfach 10 09 44
38409 Wolfsburg

Telefon: 05361 28-1742

E-Mail: nicht angegeben

www.wolfsburg.de

Bewerbung nur postalisch