Stellenblatt.de Logo

Aktuelle Stellenangebote aus allen Bereichen
des öffentlichen Dienstes.

Anzeige schalten

Erzieher/-innen, Berufspraktikant/-in und Küchen-/Hauswirtschaftskräfte und eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst (m/w)


Die Stadt Raunheim hat über 16.000 Einwohner und verfügt über eine im Rhein-Main-Gebiet beispiellos optimale Verkehrsanbindung. Raunheim entwickelt sich aktuell zu einem der gefragtesten Gewerbestandorte in der Region. Die dynamische Entwicklung der Stadt wird bestimmt von erheblichen Investitionen in die Bereiche Bildungsförderung, städtische Infrastruktur und Stadtentwicklung. 

 

DER MAGISTRAT DER STADT RAUNHEIM 

 

stellt ab sofort ein: 

 

Kennziffer 1 

1 staatlich anerkannte/n Erzieher/in
zur Unterstützung der Kindertagesstätte „Sterntaucher“, wöchentlich 39 Stunden, unbefristet 

 

Kennziffer 2 

2 staatlich anerkannte Erzieher/innen
zur Unterstützung der Kindertagesstätte „FarbenFroh“, Vollzeit/Teilzeit, zunächst befristet bis 31.07.2018 

 

 

Zum Kita-Jahr 2017/18 

 

Kennziffer 3 

2 staatlich anerkannte/n Erzieher/innen
zur Unterstützung der Kindertagesstätte „Drachenland“
im Rahmen der Durchführung von Einzelintegrationsmaßnahmen Vollzeit/Teilzeit, zunächst befristet bis 31.07.2018 

 

Kennziffer 4 

1 Berufspraktikant/in (Anerkennungsjahr Erzieher/in) 

 

Kennziffer 5 

1 Küchen-/Hauswirtschaftskraft zur Unterstützung in der Kita FarbenFroh 

wöchentlich 30 Stunden, unbefristet 

 

Kennziffer 6 

1 Küchenkraft
zur Unterstützung des Küchenteams der Anne-Frank-Schule wöchentlich 30 Stunden,
zunächst befristet bis 31.1.2018 als Krankheitsvertretung 

 

Kennziffer 7 

1 Stelle im Bundesfreiwilligendienst zur Unterstützung in der Kita FarbenFroh 

 

 

Wir erwarten zu Kennziffer 1-3: 

  • Abschluss zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in oder vergleichbaren Abschluss 
  • Fachkompetenz hinsichtlich aktueller Entwicklungen in der Pädagogik (Frühkindliches Lernen, Bindungsforschung, Beobachtung und Dokumentation, Partizipation von Kindern) 
  • die Fähigkeit, Kinder individuell und in Gruppen in ihren Entwicklungsprozessen zu begleiten, Bildungsprozesse zu konstruieren, die Kinder zu beteiligen und stärkenorientiert
    zu unterstützen 
  • Engagement in der Auseinandersetzung mit den Themen „Integration/Inklusion“ und „interkulturelle Bildung und Erziehung“ 
  • hohe Empathie- und Reflexionsfähigkeit 
  • Engagement in der Kooperation mit Eltern und dem Träger

Wir erwarten zu Kennziffer 4: 

  • Interesse an der Arbeit mit Kindern im Alter von 1 - 6 Jahren und Auseinandersetzung mit pädagogischen Konzepten 
  • Empathie- und Reflexionsfähigkeit 
  • Engagement in der Kooperation mit Eltern und dem Träger 
  • Team- und Konfliktfähigkeit

Wir erwarten zu Kennziffer 5 + 6: 

  • Erfahrung im Bereich der Hauswirtschaft und/bzw. in der Mittagsversorgung in Kitas/ Schule sind wünschenswert 
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft 
  • Selbstständiges Arbeiten 
  • Wertschätzenden Umgang mit Kindern bzw. Jugendlichen

Wir erwarten zu Kennziffer 7: 

  • Interesse an der Arbeit mit Kindern im Alter von 1- 6 Jahren sowie im hauswirtschaftlichen Bereich 
  • Zuverlässigkeit und eine wertschätzende Grundhaltung gegenüber Kindern 
  • Engagement in der Kooperation mit dem Team und dem Träger

Wir bieten zu Kennziffer 1 - 3: 

  • innovativ denkende, aufgeschlossene Teams 
  • umfangreiche Fortbildungs- und Hospitationsmöglichkeiten 
  • Fachberatung, Team- und Konzeptentwicklungstage 
  • themenspezifische Fachtage 
  • Eingruppierung in Entgeltgruppe TVöD S 8a 
  • einen zusätzlichen Rentenzuschuss 
  • zusätzliche leistungs- und projektbezogene Prämienzahlungen 
  • die Möglichkeit, sich in einem durch uns finanzierten berufsbegleitenden Fachstudium fachlich und persönlich weiterzuentwickeln 
  • einen einmaligen Zuschuss von 1.000 € zu Ihren Umzugs- und Einrichtungskosten, wenn Sie nach Ihrer Einstellung bei der Stadt Raunheim in unser Stadtgebiet umziehen 
  • Bei der Wohnungssuche sind wir gerne behilflich.

Wir bieten zu Kennziffer 4 - 7: 

  • ein innovativ denkendes, aufgeschlossenes Team 
  • Fortbildungs- und Hospitationsmöglichkeiten (Kennziffer 4 + 7) 
  • Fachberatung, Team- und Konzeptionsentwicklungstage (Kennziffer 4 + 7) 
  • Eingruppierung in TVöD SuE Praktikanten (Kennziffer 4), Eingruppierung in EG 2 TVöD (Kennziffer 5 + 6), Taschengeld in Höhe von 330 EUR gemäß Bundesfreiwilligendienstgesetz (Kennziffer 7)

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis spätestens 26.06.2017 an den  Magistrat der Stadt Raunheim, Fachdienst Personal, Postfach 11 52, 65475 Raunheim. Weitere Auskünfte erhalten Sie unter Tel.: 06142 / 402 162 (Frau Graf) und unter www.raunheim.de. 


Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur auf ausdrücklichen Wunsch.


Stelleninformationen
Anbieter Stadt Raunheim
Dienstort Raunheim
Vergütung s. Text
Arbeitszeit Vollzeit/Teilzeit
Befristet  - 
Beginn sofort
Bewerbung 26.06.2017 (Enddatum)

Ihre Bewerbung an:

Magistrat der Stadt Raunheim, Fachdienst Personal
Postfach 11 52
65475 Raunheim

Telefon: 06142 / 402 162

E-Mail: nicht angegeben

www.raunheim.de

Bewerbung nur postalisch